Bleckede

 

witteler 

 

1. Vorsitzende
Brigitte Witteler

Die Bleckede Landfrauen haben für die Frauen vom Land wichtige Aufgaben und Funktionen. Gerade der ländliche Raum ist in den letzten Jahrzehnten tiefgreifenden Veränderungen ausgesetzt. So auch für die Pflege und Weitergabe von Brauchtum, sowie der Einsatz für ein soziales Miteinander. Globalisierung, moderne Technik einerseits, Bodenständigkeit und Heimat andererseits schließen sich nicht aus. Wir LandFrauen stehen in der Bildungsdiskussion und verstehen uns als Forum zur Meinungsbildung und wollen die Induvidual-, Sozial- und gesellschaftspolitische Kompetenz unserer Mitglieder stärken. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, unserer Region, in der wir leben, durch das Erkennen und Nutzen unserer Potentiale neue Impulse zu verleihen. Mit zahlreichen Aktivitäten in allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens kommen wir diesem Ziel sehr nahe.

Lassen Sie sich von unseren jährlich wechselnden aktuellen Programmen inspirieren, schnuppern Sie hinein und wenn es Ihnen bei uns gefällt, würden wir uns freuen, Sie bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen. Unsere Beitrittserklärung für alle, die bei uns Mitglied werden wollen.

Der Landfrauenverein wurde 1950 gegründet und hat derzeit 105 Mitglieder.

Er wird von der 1. Vorsitzenden geleitet, des weiteren unterstützen 3 Vorstandsmitglieder und 11 Ortsvertrauensfrauen die Vereinsarbeit.

Hier finden Sie unser Programm 2017 => Rückseite und Innenseite