Kreisverband

Die Hauptaufgabe des Kreisverbandes ist es die
17 Ortsvereine mit ihren 2230 Mitgliedern zusammen zuführen

• zum Erfahrungsaustausch
• um neue Referenten vorzustellen
• Anregungen für Versammlungen
• Aktionen oder Feste zu geben
• um Informationen an den NLV weiterzuleiten
• Wünsche an den NLV durchzusetzen
• Durchführung von Workshops u.a. handwerklich


Zu weiteren Aufgaben zählen

• Seminare
• der KreislandFrauentag alle 2-4 Jahre
• die Mitgestaltung des "Tag des offenen Hofes"
• die Erntedankaktion mit Landjugend und Landvolk
• Lehr- und Besichtigungsfahrten
• Kreisverbandsreisen ins In- und Ausland

Öffentlichkeitsarbeit

• Vertritt die Interessen der Mitglieder in der Öffentlichkeit
• arbeitet mit Verbänden und Organisationen auf Kreisebene zusammen
• ist Mitglied im Niedersächsischen LandFrauenverband e.V. (NLV)